Vorstellung der Kochbox von Fairtrade Original: Massaman Curry

Dieser Beitrag enthält platzierte Werbung, jedoch sind alle Aussagen die meinen und werden auch von mir genau so vertreten.

Heute stelle ich euch einmal die wundervolle Kochbox von Fairtrade Original vor:

Massaman Curry mit Süßskartoffeln und Linsen.

Fairtrade Original bietet dieses Format auch im Zuge anderer Rezepte und Zusammenstellungen als Kochbox an. Vor allem für Fans der asiatischen Küche, zum selber kochen, oder auch als Geschenk gerade zu perfekt. Dabei macht es nicht aus, ob man gerne kocht, Kochmuffel, oder ein totaler Neuling in der Küche ist.

Auf der Website von Fairtrade Original findet ihr aktuell 4 Kochboxen im Angebot. Über Thai Classics, Massaman Curry, Mild Thai Curry und Spicy Curry Box Tandoori.

Zudem findet ihr auch lauter Zusatzinformationen zu den Produzent*innen hinter den Produkten kennen. Einzelne Profile, die einen genauen Einblick und komplett Transparenz erweisen.

Doch wer steckt eigentlich hinter Fairtrade Original? Auf ihrer Website sagen sie Folgendes:

Als erste Fairtrade-Organisation der Welt und als einzige Non-Profit-Marke im niederländischen Lebensmitteleinzelhandel arbeiten wir eng mit LandwirtInnen und ErzeugerInnen in Afrika, Asien und Lateinamerika zusammen. Das machen wir mit einer Mission: Durch die Entwicklung lokaler Vertriebsketten wollen wir faire Lebensmittel und Getränke für jeden zugänglich machen.

Fairtrade Original. Pioniere seit 1959. Unser Gewinn bedeutet ein besseres Leben für die Menschen, mit denen wir gemeinsam arbeiten. Gemeinsam? Ja, wirklich gemeinsam. Wir besuchen sie regelmäßig und tauschen unser gegenseitiges Wissen aus. Wir kennen den Geschmack von hier, sie die Zutaten und Rezepte. Das macht uns zum „Original“.

https://www.fairtradeoriginal.de/ueber-uns/
massaman curry, Fairtrade original, Kochbox, essen, therawberry, marie dorfschmidt, food fotografie, food styling, Lebensmittel, lecker, einfach, schell, kochen, box, essen aus der box, essenskiste, gesund, bio, reis, curry, selber kochen, foodie, blogger, fotograf, zutaten, Kokosmilch, Thailändische Küche, Thai essen
massaman curry, Fairtrade original, Kochbox, essen, therawberry, marie dorfschmidt, food fotografie, food styling, Lebensmittel, lecker, einfach, schell, kochen, box, essen aus der box, essenskiste, gesund, bio, reis, curry, selber kochen, foodie, blogger, fotograf, zutaten, Kokosmilch, Thailändische Küche, Thai essen

Die Box enthält alle Zutaten ausser Öl und Salz, ansonsten kann man direkt loslegen. Sie ist ausgelegt für 3-4 Personen und das hat hier auch genau so gereicht. Entweder für 3 sehr große Portionen Massaman Curry, oder eben 4 durchschnittlich große Portionen.

Die Kochbox kam ganz einfach per Post und enthielt folgende Zutaten:

  • Bio Kokosmilch
  • Bio Natur Reis
  • Massaman Curry Paste
  • Prinzess Bohnen
  • schwarze Bio-Linsen
  • 1 Süßkartoffel
  • Lauchzwiebeln
  • 1 Zwiebel
  • Erdnüsse
  • Rezeptkarte
massaman curry, Fairtrade original, Kochbox, essen, therawberry, marie dorfschmidt, food fotografie, food styling, Lebensmittel, lecker, einfach, schell, kochen, box, essen aus der box, essenskiste, gesund, bio, reis, curry, selber kochen, foodie, blogger, fotograf, zutaten, Kokosmilch, Thailändische Küche, Thai essen

Die Kochbox

Einmal auspacken und dann gleich alles für das Curry kleinschneiden, umso schneller habe ich alles parat, wenn ich es brauche und es erleichtert das Kochen ungemein. So habe ich Süßkartoffel, Lauchzwiebel und die Zwiebel in Würfel geschnitten. Die Bohnen gewaschen und von die Enden abgetrennt.

Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln glasig braten und nebenher einmal den Reis aufsetzen. Da es Naturreis ist, dauert es ein wenig länger. Jedoch ist das gut, denn so gehen wichtige Nährstoffe nicht verloren. Vom Reis habe ich übrigens gleich die ganze Packung gekocht. Und so hat man den Aufwand des Kochens nur einmal, es reicht aber gleich für mehrere Male zum Essen und ist schnell wieder erwärmt.

massaman curry, Fairtrade original, Kochbox, essen, therawberry, marie dorfschmidt, food fotografie, food styling, Lebensmittel, lecker, einfach, schell, kochen, box, essen aus der box, essenskiste, gesund, bio, reis, curry, selber kochen, foodie, blogger, fotograf, zutaten, Kokosmilch, Thailändische Küche, Thai essen
massaman curry, Fairtrade original, Kochbox, essen, therawberry, marie dorfschmidt, food fotografie, food styling, Lebensmittel, lecker, einfach, schell, kochen, box, essen aus der box, essenskiste, gesund, bio, reis, curry, selber kochen, foodie, blogger, fotograf, zutaten, Kokosmilch, Thailändische Küche, Thai essen
massaman curry, Fairtrade original, Kochbox, essen, therawberry, marie dorfschmidt, food fotografie, food styling, Lebensmittel, lecker, einfach, schell, kochen, box, essen aus der box, essenskiste, gesund, bio, reis, curry, selber kochen, foodie, blogger, fotograf, zutaten, Kokosmilch, Thailändische Küche, Thai essen

Die Zubereitung

Und so fängt es in meiner Küche zu blubbern und zu braten. Der Reis kocht herrlich vor sich hin und in der Pfanne kommt auch und nach mehr dazu. Es duftet herrlich und ich finde es spannend, einmal etwas ganz anderes zu kochen. Denn so viel ich auch schon ausprobiert habe, thailändisches Essen gab es bisher noch nie bei mir. Und so frage ich mich, ob es Menschen auf der anderen Seite der Erden gibt, denen es mit meiner Küche wohl genauso geht.

massaman curry, Fairtrade original, Kochbox, essen, therawberry, marie dorfschmidt, food fotografie, food styling, Lebensmittel, lecker, einfach, schell, kochen, box, essen aus der box, essenskiste, gesund, bio, reis, curry, selber kochen, foodie, blogger, fotograf, zutaten, Kokosmilch, Thailändische Küche, Thai essen
massaman curry, Fairtrade original, Kochbox, essen, therawberry, marie dorfschmidt, food fotografie, food styling, Lebensmittel, lecker, einfach, schell, kochen, box, essen aus der box, essenskiste, gesund, bio, reis, curry, selber kochen, foodie, blogger, fotograf, zutaten, Kokosmilch, Thailändische Küche, Thai essen

Das Gemüse kocht vor sich hin es riecht herrlich. Der Reis ist inzwischen ausgeschaltet und zieht noch ein wenig. Noch ein wenig Zeit und dann kommen die Linsen hinzu und ich kann es kaum mehr abwarten. Der Hunger ruft schon ungeduldig. Aber das warten hat sich gelohnt. Und länger als die 25 Minuten vom Reis dauert das ganze auch nicht. Ich habe nebenher sogar die Küche wieder komplett aufgeräumt. Das nenne ich einmal Effizienz.

Es ist soweit. Alles ist fertig und ich schmecke ab. Es ist herrlich scharf, dennoch gerade noch im grünen Bereich. Ich gebe noch einen Schluck Zitronensaft hinzu, weil ich es so gerne mag. Reis in die Schüsseln, Das Curry darüber und ich garniere mir Erdnüssen, Lauchzwiebeln, sowie Sesamsamen. Es kann sich sehen lassen und auch schmecken lassen:

massaman curry, Fairtrade original, Kochbox, essen, therawberry, marie dorfschmidt, food fotografie, food styling, Lebensmittel, lecker, einfach, schell, kochen, box, essen aus der box, essenskiste, gesund, bio, reis, curry, selber kochen, foodie, blogger, fotograf, zutaten, Kokosmilch, Thailändische Küche, Thai essen
massaman curry, Fairtrade original, Kochbox, essen, therawberry, marie dorfschmidt, food fotografie, food styling, Lebensmittel, lecker, einfach, schell, kochen, box, essen aus der box, essenskiste, gesund, bio, reis, curry, selber kochen, foodie, blogger, fotograf, zutaten, Kokosmilch, Thailändische Küche, Thai essen

Fazit

Tatsächlich ging das nun sehr einfach und schnell und ist eine wundervolle Lösung, wenn man einmal nicht weiß, was man kochen soll, oder ein Geschenk für einen Foodie sucht. Oder eventuell für die Mutter? Nächten Monat ist nämlich schon wieder Muttertag.

Habt ihr schon einmal mit einer Kochbox gekocht? Wenn ja, wie hat es euch geschmeckt? Ich freue mich sehr über eure Erfahrungen und Feedback in den Kommentaren.

Dankeschön für’s Vorbeischauen und bis ganz bald.

Eure Marie

massaman curry, Fairtrade original, Kochbox, essen, therawberry, marie dorfschmidt, food fotografie, food styling, Lebensmittel, lecker, einfach, schell, kochen, box, essen aus der box, essenskiste, gesund, bio, reis, curry, selber kochen, foodie, blogger, fotograf, zutaten, Kokosmilch, Thailändische Küche, Thai essen

Beitrag von Marie Dorfschmidt

In Zusammenarbeit mit Fairtrade Original

print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Newsletter

Verpasse nie wieder etwas!

Sei der Erste, der über neue Rezepte, Blog-Beiträge und Werbegeschenke informiert wird! Direkt in deinem Posteingang!

Schreib mir

Hast du Ideen, Fragen, Anregungen? Schreib sie mir und ich melde mich schnellstmöglich bei dir :-D

It's better!
It's tastyer!
It's therawberryer!

Yeah I know...
Just buy it and you'll understand!

Es ist besser!
Es ist leckerer!
Es ist therawberry-er!

Was das heißt?

Jetzt downloaden

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?