Das Schnellste Vegane Frühstücks Tiramisu

therawberry vegan breakfast tiramisu_1360

Tiramisu zum Frühstück?

Also eines der coolsten Dinge am Erwachsensein ist ja wohl, dass man sich aussuchen kann, was man isst. Genau so, wenn es sich um Nachtisch zum Frühstück handelt und vor allem, wenn das ganze viel gesünder ist, als es eigentlich aussieht. Glaubt man kaum, oder?

Aber diese kleinen Tiramisu Gläschen bestehen nur aus 4 Zutaten und sind komplett vegan. Der Hauptanteil besteht aus veganer Quarkalternative. Man kann auch veganen griechischen Joghurt, oder einfach den veganen Lieblingsjoghurt verwenden. Ich habe einen ungesüßten auf Kokosbasis verwendet, da ich kein Soja esse. Aber du kannst nehmen, was dir am liebsten schmeckt.

Schichtweise

Ganz schnell ist die vegane Joghurt- oder Quarkalternative dann geschichtet und ergibt zusammen mit in Espresso getunkten Lotuskeksen das perfekte vegane Frühstücks Tiramisu. Die meisten Lotus (Biscoff) Kekse sind von Natur aus vegan. Es gibt die Kekse auch mit Vanille Füllung (diese habe ich hier verwendet). Die mit Schokofüllung hatte ich letztens in der Hand und ich kann berichten, in denen ist Milch enthalten. Also einfach das nächste Mal im Supermarkt bei den Keksen einen Blick auf die Zutatenliste werfen. Ich habe diese hier übrigens beim Rewe gefunden. Ich bin mir aber sicher, die gibt es in jedem größeren und gut sortiertem Supermarkt. Hast du sie schon entdeckt?

Viel mehr braucht es kaum. Dann kannst du auch schon loslegen. Wenn du keine Lotus Kekse finden kannst, soll das natürlich kein Hindernis darstellen und du kannst einfach andere vegane Biskuit Kekse verwenden. Sie können auch gerne aus dem Bio-Supermarkt deiner Wahl sein.

5 Minuten Tiramisu

Das Schnellste Vegane Frühstücks Tiramisu
Prep Time
5 Min.
Total Time
5 Min.
 
Course: Dessert, Frühstück, Nachtisch
Keywords: 5 Minuten Rezepte, Biscoff Kekse, blitzrezept, einfach, Frühstück, Herbstrezept, Lotus Kekse, schnelles Frühstück, therawberry, tiramisu
Servings: 2 Portionen / Gläser
Marie Dorfschmidt – therawberry: therawberry
Ingredients
  • 400 g veganer griechischer Joghurt oder veganer Joghurt nach Wahl
  • 6 Vanille-Biscoff-Kekse
  • 1 Espresso
  • 1 Teelöffel Kakaopulver
Instructions
  1. Alle Kekse halbieren. Dann eine Hälfte in Espresso tauchen und auf den Boden des ersten Glases legen. Wiederhole das Ganze auch für das andere Glas und fahre mit den Schritten fort.
  2. 2 Esslöffel veganen Joghurt hinzufügen
  3. Nun 4 Kekshälften – eine nach der anderen – eintauchen und hinzufügen.
  4. Mit 3 EL veganem Joghurt abschließen. Zum Aushärten in den Kühlschrank stellen oder sofort genießen.
  5. Vor dem Servieren Kakaopulver hinzugeben und genießen.

  6. Du hast dieses Rezept ausprobiert? Klasse! Teile es auf  Instagram und benutze #therawberryeats so dass ich es sehen und teilen kann! Ich freue mich drauf!

Geht sogar noch schneller

Wenn du möchtest, kannst du das ganze auch am Abend vorher zubereiten und über Nacht im Kühlschrank stehen lassen. Ich habs getestet und es schmeckt genau so fabulös. Probiere es doch einmal aus!

Vielen Dank fürs Vorbeischauen. Mehr Inspiration gibt’s täglich auf meinem Instagram Kanal.

Bis zum nächsten Mal.

Deine Marie

Autor: Marie Dorfschmidt

print

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Comment Rating




*

Leave me a note

Do you have ideas, questions, suggestions? Write them to me and I’ll get back to you as soon as possible ❤

Zusammenarbeit

Schön, dass du mit mir zusammenarbeiten möchtest. Teile mir hier deine Wünsche mit:
Newsletter

Verpasse nie wieder etwas!

Sei der Erste, der über neue Rezepte, Blog-Beiträge und Werbegeschenke informiert wird! Direkt in deinem Posteingang!

Schreib mir

Hast du Ideen, Fragen, Anregungen? Schreib sie mir und ich melde mich schnellstmöglich bei dir ❤

therawberry App

Es ist besser!
Es ist leckerer!
Es ist therawberry-er!


Etwas suchen?