Super Leckere & Schnelle Tomatensoße – vegan

Ich habe auf meinem Instagram Kanal eine Umfrage gemacht und ihr habt euch mehr herzhafte Rezepte gewünscht. Das freut mich unglaublich und ich kann es kaum erwarten, euch hier mein super einfaches Tomatensoßen Rezept vorzustellen. Gemacht in nur 15 Minuten. Klingt das nicht toll?
Das macht dieses Rezept zu einem einfachen Abend- oder Mittagessen. Gerade unter der Woche, wenn es einmal schnell gehen muss.

Und wenn man nicht alles schafft, lässt sich der Rest gut und gerne im Kühlschrank aufbewahren und schmeckt am nächsten Tag nur noch kräftiger. Das ist wie bei Eintöpfen. Aber vielleicht bleibt ja auch kein einziger Tropfen dieser super leckeren Soße übrig 😋.

Schaut selbst.

food, essen, tagliatelle, pasta, noodles, nudeln, lecker, delicious, healthy, gesund, carbs, Kohlenhydrate, vegan, tomato, tomate, therawberry, marie Dorfschmidt, Mittagessen, lunch, dinner, Abendessen, einfach, simple, simpel, yummy, yum, Plantbased, cooking, recipe, rezept, food photography, food fotografie,
food, essen, tagliatelle, pasta, noodles, nudeln, lecker, delicious, healthy, gesund, carbs, Kohlenhydrate, vegan, tomato, tomate, therawberry, marie Dorfschmidt, Mittagessen, lunch, dinner, Abendessen, einfach, simple, simpel, yummy, yum, Plantbased, cooking, recipe, rezept, food photography, food fotografie,
Super Leckere & Schnelle Tomatensoße – vegan

Super einfache, vegane Tomatensoße in nur 15 Minuten. Perfekt für ein schnelles Mittagessen oder Abendessen! HIER mehr 🌿

Course: Abendessen, Mittagessen
Keywords: abendessen, mittagessen, nudeln, tomatensoße
Servings: 4 Personen
Marie Dorfschmidt – therawberry: therawberry
Ingredients
  • 500 g Nudeln
  • 2×400 g Tomaten Passata (ich habe Mutti Passata di Toscana verwendet)
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/4 EL Zimt
  • 2 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 2 TL Estragon – getrocknet
  • 1 TL Basilikum – getrocknet
  • 1 TL Rohrzucker
  • Salz nach Bedarf
Instructions
  1. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

  2. In einer Pfanne das Öl langsam erhitzen. Die Zwiebel klein schneiden und darin braten.

  3. Die Zwiebel unbedingt auf mittlerer Stufe anbraten, damit ihr volles Aroma zur Geltung kommen kann. Nach ein paar Minuten den Rohrzucker dazu geben.

  4. Knoblauch pressen und ebenfalls mit anbraten.

  5. Nun alle restlichen gewürze hinzugeben und schön mit anrösten, um das Aroma komplett auszuschöpfen. Dann mit der Tomatenpassata ablöschen und 10 Minuten köcheln lassen.

  6. Am Ende nach Bedarf salzen und mit den Nudeln genießen.

  7. Die Soße hält sich in einem luftdichtem Behälter im Kühlschrank bis zu 5 Tage.

  8. Du hast dieses Rezept ausprobiert? Klasse 😃 teile es auf Instagram und benutze #therawberryeats so dass ich es sehen und teilen kann! Ich freue mich drauf!

Hinterlasst hier gerne einen Kommentar oder eure Ideen und Wünsche.

Ich freue mich auf jeden Fall sehr, über euer Feedback ♥️.

Liebsten Dank für’s Vorbeischauen. Habt noch einen wunderschönen Tag und bis bald.

Eure Marie 🙋🏼‍♀️

Marie Dorfschmidt

print
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comment Rating




*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?