Skip to content Skip to footer

Super schnelles, wärmendes Gelbes Curry – einfach, vegan und glutenfrei

Heute habe ich ein unwiderstehliches Rezept für dich: Veganes und glutenfreies Gelbes Curry! 🌿💛

Dieses Gericht ist nicht nur ein Geschmackserlebnis, sondern auch perfekt für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Lass uns gemeinsam in die Küche springen und dieses Feel Good Body-Curry zaubern! 🥦✨

Warum Gelbes Curry?

Wenn du nach einer köstlichen Mahlzeit suchst, die nicht nur vegan und glutenfrei ist, sondern auch leicht zuzubereiten, dann bist du hier genau richtig. Dieses Gelbe Curry ist nicht nur ein Fest für die Sinne, sondern auch eine wahre Nährstoffbombe. Perfekt, um deinen Körper zu unterstützen und in Balance zu bringen.

Die Zutaten

Bei meinen Rezepten lege ich großen Wert auf frische und natürliche Zutaten. Hier ist, was du brauchst:
  • Gelbe Currypaste
  • Kokosmilch
  • Gemüse (z.B. Paprika, Grüne Bohnen, Kartoffeln)
  • Weiße Bohnen (für eine Extraportion Proteine!)
  • Reis (oder glutenfreie Alternative)
  • Jackfruit (für die extra fleischige Konsistenz)

Schnell, Einfach, Lecker!

Die Zubereitung dieses Currys könnte nicht einfacher sein. In nur wenigen Schritten zauberst du ein köstliches Essen, das nicht nur deine Geschmacksknospen, sondern auch deinen Körper glücklich macht. Die perfekte Option für stressige Tage, wenn du etwas Leckeres, Gesundes und vor allem Schnelles brauchst. Und das beste daran ist: es eignet sich auch wunderbar als Meal Prep. Denn du kannst das fertige Curry ganz einfach in einem luftdichten Behälter in deinem Kühlschrank aufbewahren. So hält es sich mindestens 6 Tage.

Feel Good Body – Dein Weg zu einem gesunden Lebensstil

Du fragst dich vielleicht, warum ich so viel Wert auf gesunde Ernährung lege? Nach meiner zweiten Schwangerschaft habe ich selbst 30 Kilo durch eine bewusste Ernährungsumstellung verloren. Keine Blitzdiät, sondern ein schrittweiser Prozess, der mich zu einem positiven Verhältnis zu meinem Körper geführt hat. Und dieses Curry ist ein kleiner Beitrag zu diesem Feel Good Body Lifestyle – trust me!

Los geht’s – Curry-Time!

Bist du bereit, dich von diesem veganen und glutenfreien Gelben Curry verzaubern zu lassen? Schnapp dir die Zutaten, setze einen großen Topf auf den Herd und lass uns gemeinsam kochen! Teile deine Kreation mit der Community und vergiss nicht, das Ergebnis auf Instagram zu teilen. Ich freue mich darauf, deine Meisterwerke zu sehen!

Super schnelles, wärmendes Gelbes Curry – einfach, vegan und glutenfrei

Wärmendes veganes & glutenfreies Gelbes Curry! Schnell, einfach, lecker – ein Feel Good Body-Moment wartet. Bereit für den Genuss? 👩‍🍳💚

Servings: 4 Portionen
Marie Dorfschmidt – therawberry: therawberry
Ingredients
  • 200 g Jasmin Rice
  • 1 gelbe Paprika
  • 4 mittelgroße Kartoffeln
  • 200 g grüne Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 3-4 EL Gelbes Curry Gewürzpaste
  • 1 kleine Dose 270 ml Kokosmilch
  • 300 g. Weiße gekochte Bohnen
  • 1 Dose Jackfruit
  • 200 ml Hafermilch
  • Öl
  • Salz
  • Wasser
  • Zitronensaft
Instructions
  1. Den Reis nach Packungsanweisung kochen.
  2. Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke schneiden, Zwiebel fein hacken.
  3. In einer großen Pfanne / Wok, die Zwiebel in etwas Öl gut anbraten. Das Gemüse dazugeben und ebenfalls gut anbraten. Dann leicht salzen und knapp mit Wasser bedecken. Mit einem Decken für 10 Minuten garen.
  4. Gelbes Curry Gewürzpaste und Kokosmilch, sowie weiße Bohnen hinzugeben. Aufkochen lassen.
  5. Jackfruit hinzugeben. Falls das Curry sehr dick sein sollte, mit etwas Hafermilch strecken.
  6. Mit Zitronensaft abschmecken. Ein kleiner Schuss hebt meistens das ganze Gericht – versuch’s mal. 😉
  7. Mit dem Reis servieren und genießen.
  8. Lass es dir schmecken!
  9. Du hast dieses Rezept ausprobiert? Klasse! Teile es doch auf Instagram und markiere mich @therawberry in deinem Bild! Ich freue mich drauf. 😍

Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Nachkochen.

Bis ganz bald, deine Marie

Teller rund, Reis mit Curry

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Du willst mehr?

Mehr Rezepte gibt es hier auf dem Blog und tägliche Inspiration findest du auf meinem Instagram Kanal.

Bis zum nächsten Mal,

Deine Marie

WARTE MAL – ist das NEU?

Vielleicht kennst du schon meine heißbeliebten Kaffeetassen und Becher? In die größte Tasse passen ganze 500 ml Kaffee – muss ich mehr sagen? Genug, um nach einer langen Partynacht den Tag zu überstehen.

Sie werden in Norddeutschland mit viel Liebe von Hand hergestellt, sind komplett plastikfrei, spülmaschinengeeignet und jede Tasse ist ein Unikat. So wie du!

Keine gleicht zu hundert Prozent der anderen. Wir glauben an Charakter statt Massenware. Deshalb legen wir einen hohen Wert auf Qualität und lassen in kleiner Stückzahl produzieren. Alle Keramikware ist somit limitiert erhältlich.

Das und noch viele andere Produkte findest du ab jetzt im Shop!

Schau am besten gleich vorbei und lade deine Freunde und Familie mal wieder auf eine gemütliche Kaffeerunde ein.

print

Leave a comment

*

Comment Rating