Skip to content Skip to footer

Schnelle Spaghetti mit Tomatensoße selber gemacht – vegan

Schnelle Spaghetti mit Tomatensoße selber gemacht – vegan

spaghetti al pomodoro e basilico therawberry vegan_7192

Vegan für die ganze Familie

Liebst du es nicht auch, deinen Kindern köstliche und gesunde Gerichte zu zaubern? Bist aber manchmal unsicher, wie du eine vegane und glutenfreie Mahlzeit kreieren kannst, die den kleinen Feinschmeckern schmeckt? 

Keine Sorge, ich habe die perfekte Lösung für dich! In diesem Blogartikel möchte ich dir ein einfaches und unwiderstehlich leckeres Rezept vorstellen, das nicht nur vegan und glutenfrei ist, sondern auch die frische Pracht von sonnengereiften Tomaten und duftendem Basilikum einfängt: Spaghetti al pomodoro e basilico! 

Ein wahrer Genuss, der nicht nur den Kleinen ein Lächeln ins Gesicht zaubert, sondern auch die Herzen aller Pasta-Liebhaber höher schlagen lässt. Tauche mit mir ein in die kulinarische Welt der frischen Zutaten, begleitet von einem Hauch von Knoblauch, und lass dich von diesem einfachen, aber erstaunlichen Geschmackserlebnis begeistern. Entdecke, wie einfach es sein kann, gesunde und leckere Gerichte zu zaubern, die der ganzen Familie schmecken!

Spaghetti al pomodoro e basilico

Die letzten Wochen waren einfach unglaublich fordernd – Umzug, neue Umgebung, und all die Aufgaben, die damit einhergehen. Aber weißt du, was mich wirklich aufgemuntert hat? Endlich wieder Zeit in meiner neuen Küche zu verbringen!

Es gibt nichts Schöneres für mich, als mir zwischen Umzugskartons und Einrichtungschaos eine Auszeit zu nehmen und mich kulinarisch auszutoben. Für mich ist es fast wie Meditation, wenn ich mit frischen Zutaten hantiere und meine Lieblingsrezepte zubereite. Und wenn dann ein schnelles und leckeres Gericht auf dem Tisch steht, fühle ich mich einfach glücklich und zufrieden.

Eines meiner liebsten Rezepte, das ich heute mit dir teilen möchte, ist “Spaghetti al pomodoro e basilico”. Der Duft von frischen Tomaten, Knoblauch und Basilikum erfüllt die Küche und zaubert mir jedes Mal ein Lächeln ins Gesicht.

Aber das Beste daran? Mein kleiner Sohn liebt die Soße, auch wenn sie ein paar Stückchen enthält! Es ist immer wieder erstaunlich zu sehen, wie Kinder manchmal ihre Vorlieben ändern und sich auf neue Geschmackserlebnisse einlassen. Die leckeren Tomatenstückchen in der Soße sind für ihn kein Problem mehr – im Gegenteil, er genießt sie genauso wie ich!

Ich bin so dankbar für diese kleinen Momente des Glücks und für die Möglichkeit, meine Liebe zum Kochen wieder ausleben zu können. Es sind die kleinen Dinge im Leben, die uns Kraft geben, findest du nicht auch?.

In diesem Sinne möchte ich dich ermutigen, dich auch in herausfordernden Zeiten immer wieder solche Genussmomente zu gönnen. Egal ob in der Küche, beim Lesen eines guten Buches oder bei einem Spaziergang in der Natur – es sind diese kleinen Auszeiten, die uns neue Energie schenken und uns mit Freude erfüllen.

Ich wünsche dir ein wunderschönes Sommerwochenende voller unvergesslicher Augenblicke und kulinarischer Freuden. Bis zum nächsten Mal!

Schnelle Spaghetti mit Tomatensoße selber gemacht – vegan

Der absolute Sommer Klassiker: Spaghetti al pomodoro e basilico und wie man ihn im Handumdrehen selber zaubert! Nicht verpassen!

Marie Dorfschmidt – therawberry: therawberry
Ingredients
  • 8 große Tomaten
  • 4 große Knoblauchzehen
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL Salz + mehr
  • 1 EL Ahornsirup
  • Pfeffer
  • Ein großes Bund frischer Basilikum
  • 400 g Spaghetti für glutenfrei einfach GF Spaghetti verwenden
  • Olivenöl
Instructions
  1. Tomaten waschen, Knoblauch schälen. Beides fein schneiden.
  2. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Knoblauch darin glasig braten. Nicht braun werden lassen.
  3. Nach ein paar Minuten mit Tomatenmark ablöschen. Kurz umrühren und Tomaten dazu geben. Gut umrühren und köcheln lassen.
  4. Ahornsirup, 1 TL Salz und Pfeffer hinzugeben.
  5. Einen Topf mit Wasser und einer Prise Salz aufsetzten.
  6. Basilikum fein hacken, unter die Soße geben und weiter köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.
  7. Spaghetti al dente kochen. Dann 1/2 Tasse Nudelwasser zur Soße geben. Verrühren. Nudeln abgießen und alles servieren.
  8. Lass es dir schmecken! Du hast dieses Rezept ausprobiert? Klasse! Teile es doch auf Instagram. Ich freue mich drauf. 

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Du willst mehr?

Mehr Rezepte gibt es hier auf dem Blog und tägliche Inspiration findest du auf meinem Instagram Kanal.

Bis zum nächsten Mal,

Deine Marie

_____________________________________________________________________

WARTE MAL – ist das NEU?

Vielleicht kennst du schon meine heißbeliebten Kaffeetassen und Becher? In die größte Tasse passen ganze 500 ml Kaffee – muss ich mehr sagen? Genug, um nach einer langen Partynacht den Tag zu überstehen.

Sie werden in Norddeutschland mit viel Liebe von Hand hergestellt, sind komplett plastikfrei, spülmaschinengeeignet und jede Tasse ist ein Unikat. So wie du!

Keine gleicht zu hundert Prozent der anderen. Wir glauben an Charakter statt Massenware. Deshalb legen wir einen hohen Wert auf Qualität und lassen in kleiner Stückzahl produzieren. Alle Keramikware ist somit limitiert erhältlich.

Das und noch viele andere Produkte findest du ab jetzt im Shop!

Schau am besten gleich vorbei und lade deine Freunde und Familie mal wieder auf eine gemütliche Kaffeerunde ein.

Keramik von therawberry.studio
print

Teilen:

Leave a comment

Comment Rating