Klassischer Porridge mit Beerenkompott – zuckerfrei, vegan

Ein Hoch auf den Porridge!

Falls du meine Posts von Instagram kennst, hast du sie bestimmt schon entdeckt: Meine große Liebe für den Porridge! Und wir nennen das jetzt einfach einmal so, da Haferschleim und Haferbrei so gar nicht sexy klingen!

So eine warme Schüssel ist doch das Beste, um in den Tag zu starten. Dennoch gibt es eine Zeit, in welcher ich mir nicht einmal vorstellen konnte, etwas warmes zum Frühstück zu essen. Wie geht es dir dabei?

Mit diesem Rezept zeige ich dir auf jeden Fall, wie einfach man so eine leckere, gesunde und nahrhafte Bowl zubereiten kann. Aber auf alle Fälle zeige ich dir eines: Wie man Porridge so richtig schön CREMIG zaubert 😍! Los geht’s!

 

Porridge, Oatmeal, breakfast, vegan, delicious, healthy, easy, recipe, berries, compote, bowl, delicious, food, gluten-free, dairy free

Zutaten – ergeben eine Schüssel

Für den Porridge:

60 g feinblättrige Haferflocken

180 ml frisch gekochtes Wasser

100 ml Mandelmilch, oder eine andere Pflanzenmilch deiner Wahl

2 EL Ahornsirup

1 EL weißes Mandelmus. Oder ein anderes Nussmus deiner Wahl. Ich habe sogar ein Tutorial, wie man sein eigenes Nussmus ganz einfach selbst machen kann. Schau doch mal hier.

Für das Kompott:

150 g frische oder gefrorene Himbeeren

1/2 EL Ahornsirup

Dekoration:

Frische Beeren, Minzeblätter, Granatapfelkerne – optional

1 EL Nussmus deiner Wahl – optional

Porridge, Oatmeal, breakfast, vegan, delicious, healthy, easy, recipe, berries, compote, bowl, delicious, food, gluten-free, dairy free

So wird’s gemacht:

  1. In einem kleinen Topf, die Haferflocken, sowie das frisch gekochte Wasser hineingeben und dies für 10 Minuten ziehen lassen. Dieser Vorgang stellt sicher, dass der Haferflocken alles Wasser aufsaugen und der Porridge nachher super cremig und weich wird.
  2. Fortfahren und alle restlichen Zutaten für den Porridge hinzugeben und auf mittlere Hitze stellen.
  3. In der Zwischenzeit einen zweiten kleinen Topf nehmen, in welchem das Kompott gemacht wird. Hierfür die Beeren und den Sirup hinzugeben und auf volle Hitze stellen.
  4. Beides gut umrühren. Der Porridge ist fertig, sobald er angedickt ist. Dann beiseite stellen.
  5. Das Kompott solange erhitzen, bis die Beeren allmählich in Stücke zerfallen sind und eine cremige Konsistenz gebildet hat.
  6. Eine Schüssel nehmen. Mit dem Porridge und dem Kompott füllen. Nach Belieben dekorieren und genießen.

 

Porridge, Oatmeal, breakfast, vegan, delicious, healthy, easy, recipe, berries, compote, bowl, delicious, food, gluten-free, dairy free

Wenn dir das Rezept gefallen hat, würde ich mich über einen Kommentar sehr freuen.

Du kannst deine Kreation auf Instagram teilen. Indem du #therawberryeats benutzt, kann ich dein Bild auch auf meinem Account in den Stories teilen, wenn du möchtest.

Oder erwähne @therawberry auf facebook. Ich freue mich, von dir zu hören! 🤗

Bis bald,

Marie

Porridge, Oatmeal, breakfast, vegan, delicious, healthy, easy, recipe, berries, compote, bowl, delicious, food, gluten-free, dairy free

print
Folge:
therawberry