Reiswaffel Schnitten – vegan

Reiswaffelschnitten! Wer kennt sie von euch?

Meine Mutter hat sie früher immer wieder gekauft und ich muss sagen, ich habe diese Schokoreiswaffeln geliebt. Diese kleinen, quadratischen, die eigentlich mehr Schokolade, als Reis an sich hatten. Ich habe sie regelrecht verschlungen. Gut, das mache ich heutzutage nicht mehr. Und vegan würde ich sie auch lieber haben und ein bisschen weniger süß.

Oh je, da scheint sich einiges geändert zu haben 😅. Aber die Liebe für Reiswaffelschnitten ist geblieben und somit habe ich auch voller Sehnsucht in der Küche gestanden und wollte den Geschmack aus meinen Erinnerungen rekreieren 😊. Vollkommen in Schokolade habe ich sie dabei nicht getaucht, sondern eher nur ein wenig darüber verteilt. Aber das passt hier auch vollkommen. Versucht es selber doch einmal.

rice crispy treats, Reispops, Reiswaffeln, schokoreiswaffeln, vegan, rice, reis, lecker, delicious, easy, einfach, simple, simpel, treat, süßigkeit, dessert, snack, nachtisch, chocolate, schokolade, glutenfree, gluten-free, glutenfrei, pops, puffed, popped, food, essen, backen, baking, no bake, ohne backen, bars, riegel, marie dorfschmidt, therawberry, plant based, whole foods, diet, diät
rice crispy treats, Reispops, Reiswaffeln, schokoreiswaffeln, vegan, rice, reis, lecker, delicious, easy, einfach, simple, simpel, treat, süßigkeit, dessert, snack, nachtisch, chocolate, schokolade, glutenfree, gluten-free, glutenfrei, pops, puffed, popped, food, essen, backen, baking, no bake, ohne backen, bars, riegel, marie dorfschmidt, therawberry, plant based, whole foods, diet, diät
Reiswaffel Schnitten – vegan

Super einfache Reiswaffel Schnitten – vegan und glutenfrei. Der perfekte Snack oder auch als Nachtisch. Einfach – lecker! Hier mehr 🎉

Course: Cake, Dessert, Nachtisch, Snack
Keywords: dessert, lecker, Nachtisch, ohne Backen, rawvegan, Reiswaffeln
Servings: 6 Schnitten
Marie Dorfschmidt – therawberry: therawberry
Ingredients
  • 175 g Reispops – ungesüßt
  • 125 g cremiges Mandelmus
  • 50 g cremiges Tahin
  • 100 g Ahornsirup
  • 4 EL Kokosöl – geschmolzen
  • Prise Salz
  • 1/2 TL Vanillepulver
  • 50 g dunkle Schokolade
Instructions
  1. In einer Schüssel alle Zutaten, bis auf die Reispops und die Schokolade, gut miteinander verrühren.

  2. Die Reispops unterheben und die Masse in eine Form (etwa 10x20cm) geben und mit dem Rücken eines Löffels andrücken.

  3. Das ganze für mindestens 4 Stunden kalt stellen.

  4. In einem Wasserbad die Schokolade schmelzen und in einen Spritzbeutel mit der kleinsten Tülle geben. Oder in einen kleinen Plastikbeutel geben und die SPitze abschneiden.

  5. Die Schokolade über den Reiswaffel Schnitten verteilen (siehe Fotos) und servieren.

  6. Du hast dieses Rezept ausprobiert? Klasse 😃 teile es auf  Instagram und verlinke mich @therawberry , so dass ich es sehen und teilen kann! Ich freue mich drauf!

rice crispy treats, Reispops, Reiswaffeln, schokoreiswaffeln, vegan, rice, reis, lecker, delicious, easy, einfach, simple, simpel, treat, süßigkeit, dessert, snack, nachtisch, chocolate, schokolade, glutenfree, gluten-free, glutenfrei, pops, puffed, popped, food, essen, backen, baking, no bake, ohne backen, bars, riegel, marie dorfschmidt, therawberry, plant based, whole foods, diet, diät

Einfache, vegane und glutunfreie Reiswaffel Schnitten – ganz fix!

Wenn ich die Bilder so ansehe, werde ich schon wieder ganz hungrig. Vielleicht mache ich nun doch einmal die Schoko-Version. Oder lieber doch etwas ganz anderes? Was hättet ihr denn am liebsten?

Dankeschön, dass ihr vorbeigeschaut habt. Vergesst nicht, dieses Rezept zu liken, kommentieren und zu teilen, falls es euch gefallen hat.

Habt noch einen wunderschönen Tag & Happy Baking 🍴

Eure Marie

rice crispy treats, Reispops, Reiswaffeln, schokoreiswaffeln, vegan, rice, reis, lecker, delicious, easy, einfach, simple, simpel, treat, süßigkeit, dessert, snack, nachtisch, chocolate, schokolade, glutenfree, gluten-free, glutenfrei, pops, puffed, popped, food, essen, backen, baking, no bake, ohne backen, bars, riegel, marie dorfschmidt, therawberry, plant based, whole foods, diet, diät
print
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comment Rating




*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?