Super Schneller Buchweizen Overnight Porridge – vegan & glutenfrei

Habt ihr schon einmal Buchweizen probiert? Oder vielleicht auch sogar schon mal damit etwas leckeres gebacken oder gekocht?

Buchweizen ist bekannt für sein nussiges Aroma und ist eigentlich gar kein Getreide. Es gehört zum Pseudogetreide. Es gehört also nicht in die Familie der Getreide, kann aber wie ein solches verwendet werden. Pluspunkt hierbei ist, dass es kein gluten enthält und somit viel bekömmlicher für den Körper ist.

Zudem verursacht das Einweichen, dass der Buchweizen leichter verdaulich ist. Alles in Allem also der perfekte Start in den Tag.

Der Porridge ist genau perfekt für die kalten Tage und lässt sich eher wie ein Parfait essen. Am Abend vorher werden alle Zutaten in zusammengerührt, in eine Schüssel gegeben und über Nacht im Kühlschrank zum Quellen gelassen. Somit lässt sich am nächsten Morgen alles einfach herausnehmen, oder bester Weise direkt mit auf die Arbeit, Uni, Schule, oder Co. nehmen.

Viel Spaß 😊

berries, beret, vegan, buckwheat, Buchweizen, glutenfrei, glutenfree, delicious, lecker, healthy, gesund, low carb, wenig kalorien, lifestyle, Plantbased, plant strong, plants, veggie, food, essen, dessert, breakfast, frühstück, Nachtisch bowl, schüssel, einfach, simple, simple, quick, schnell, therawberry, marie dorfschmidt, photography, fotografie, yum, diet, whole foods
Super Schneller Buchweizen Overnight Porridge – vegan & glutenfrei
Prep Time
5 Min.
 

Super einfacher Buchweizen Porridge. Ideal für ein schnelles Frühstück, ohne viel Vorereitung. Vegan und glutenfrei 🌿. HIER mehr 🎉

Course: Frühstück
Keywords: Buchweizen, einfach, Frühstück, porridge, schnell, vegan
Servings: 1 Personen
Marie Dorfschmidt – therawberry: therawberry
Ingredients
  • 300 ml Mandeldrink – oder Pflanzendrink nach Wahl
  • 80 g Buchweizen
  • 2 EL Chia Samen
  • 2 EL Leinsamen
  • 2 EL Ahornsirup – oder Süßungsmittel nach Wahl (Dosierung ggf anpassen)
  • frische Beeren
Instructions
  1. In eine Schüssel, alle Zutaten geben – bis auf die Beeren.

  2. Mit Hilfe eines Eßlöffels, alles miteinander verrühren.

  3. In einen luftdichten Behälter geben und über Nacht ind en Kühlschank stellen.

  4. Am nächsten morgen in eine Schüssel geben und mit Beeren toppen. Oder direkt die Beeren oben drauf geben und mitnehmen.

  5. Du hast dieses Rezept ausprobiert? Klasse 😃!

    Teile es auf  Instagram und verlinke mich @therawberry , so dass ich es sehen und teilen kann! Ich freue mich drauf!

berries, beret, vegan, buckwheat, Buchweizen, glutenfrei, glutenfree, delicious, lecker, healthy, gesund, low carb, wenig kalorien, lifestyle, Plantbased, plant strong, plants, veggie, food, essen, dessert, breakfast, frühstück, Nachtisch bowl, schüssel, einfach, simple, simple, quick, schnell, therawberry, marie dorfschmidt, photography, fotografie, yum, diet, whole foods

Dankeschön, dass ihr vorbeigeschaut habt. Vergesst nicht, dieses Rezept zu liken, kommentieren und zu teilen, falls es euch gefallen hat.

Habt noch einen wunderschönen Tag & viel Spaß beim Nachmachen🍴

Eure Marie

berries, beret, vegan, buckwheat, Buchweizen, glutenfrei, glutenfree, delicious, lecker, healthy, gesund, low carb, wenig kalorien, lifestyle, Plantbased, plant strong, plants, veggie, food, essen, dessert, breakfast, frühstück, Nachtisch bowl, schüssel, einfach, simple, simple, quick, schnell, therawberry, marie dorfschmidt, photography, fotografie, yum, diet, whole foods
print
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comment Rating




*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?