Super Beeriger Party Kuchen für jeden besonderen Anlass – vegan

berry, beeren, erdbeeren, strawberries, blueberries, blaubeeren, heidelbeeren, vegan, dairy free, lactose frei, red currants, Johannisbeeren, backen, vegan backen, veganer kuchen, vegan cake, therawberry, marie Dorfschmidt, food, essen, dessert, nachtisch, rezept, recipe, einfach, simple, simpel, quick, schnell, vanille, vanilla, torte, Geburtstag, Hochzeit, Feier, Birthday, celebration, wedding, food styling, photography, fotografie

Beeren machen doch alles schöner. Vollem so einen super beerigen veganen Kuchen. Einfach mal feiern. Warum nicht? Es gab ja das letzte Jahr nicht genügend Partys. Das könnte man nun total sarkastisch sagen. Ist aber leider sehr wahr. Somit ein Grund mehr, die Rührschüssel und den Mixer hervorzuholen und loszulegen:

Es gibt was zu feiern! Auch wenn es der Anlass ist, einfach wieder feiern zu können. Bei mir steht tatsächlich mein Geburtstag diese Woche an. Ich freue mich schon so sehr, Der Juli hat für mich als Juli-Kind immer etwas ganz magisches. Ich liebe diesen Monat. Geht euch das mit eurem Monat genau so?

Schon seit dem ich klein war, lautete mein Wusch: Erdbeeren-Pudding Kuchen zum Geburtstag. Die waren damals sicherlich nicht vegan. Aber ich weiß, dass es damals total schwer war, Mitte Juli noch gute Erdbeeren zu bekommen, da sie Saison eigentlich schon wieder vorbei war. Was anderes, als lokale Erdbeeren gabs gefühlt vor 25 Jahren auch nicht. An was anderes kann ich mich als mein 6-jähriges Ich nicht zurück erinnern. Und ihr?

Deshalb sind vielleicht Erdbeeren auch heute noch etwas ganz besonderes und kostbares für mich. Beeren im Allgemeinen. Ich LIEBE sie einfach! Egal welche. Wobei ich die Erdbeeren am allerliebsten habe.

Und hier habe ich sie auch wieder einmal voll in Szene gesetzt: In meine, super beerigem, veganen Party Kuchen. Es versteckt sich sogar eine Schicht voller Erdbeeren IM Kuchen. Hui, da könnt ihr gespannt sein!

Was feiert ihr mit dieser in weiß gekleideten, veganen Torte? Gerne in die Kommentare damit!

Viel Spaß beim Nachbacken! Und denkt dran: Verlinkt mich gerne auf  Instagram und benutzt #therawberryeats so dass ich es sehen und teilen kann! Ich freue mich drauf!

berry, beeren, erdbeeren, strawberries, blueberries, blaubeeren, heidelbeeren, vegan, dairy free, lactose frei, red currants, Johannisbeeren, backen, vegan backen, veganer kuchen, vegan cake, therawberry, marie Dorfschmidt, food, essen, dessert, nachtisch, rezept, recipe, einfach, simple, simpel, quick, schnell, vanille, vanilla, torte, Geburtstag, Hochzeit, Feier, Birthday, celebration, wedding, food styling, photography, fotografie
Super Beeriger Party Kuchen für jeden besonderen Anlass – vegan
Prep Time
20 Min.
Cook Time
20 Min.
Total Time
1 Std. 15 Min.
 

Super beerig und bereit für jeden Anlass. Mit diesem veganen Vanille-Erdbeertraum machst du alles richtig!

Course: Kuchen, Nachtisch
Keywords: backen, dessert, feier, Kuchen, Marie Dorfschmidt, Nachtisch, party, therawberry, Torte, vegan, vegan backen
Marie Dorfschmidt – therawberry: therawberry
Ingredients
  • 400 g Dinkelmehl Typ 630 ⎮ für den Kuchenteig
  • 375 g brauner Zucker ⎮ für den Kuchenteig
  • 4 EL Speisestärke ⎮ für den Kuchenteig
  • 3 TL Backpulver ⎮ für den Kuchenteig
  • 1 TL Natron ⎮ für den Kuchenteig
  • 1 TL Vanillepulver ⎮ für den Kuchenteig
  • 1 Prise Salz ⎮ für den Kuchenteig
  • 375 ml Pflanzenmilch nach Wahl ⎮ für den Kuchenteig
  • 4 EL Apfelessig ⎮ für den Kuchenteig
  • 75 ml Sonnenblumenöl ⎮ für den Kuchenteig
  • 300 g frische oder TK Erdbeeren ⎮ für die Füllung
  • 45 ml Ahornsirup ⎮ für die Füllung
  • 1 EL Zitronensaft ⎮ für die Füllung
  • 3 EL Chia Samen ⎮ für die Füllung
  • 150 g Rohr-Puderzucker ⎮ für das Frosting
  • 125 g vegane Butter ⎮ für das Frosting
  • 100 g veganer Frischkäse – natur ⎮ für das Frosting
  • 25 ml Pflanzenmilch nach Wahl ⎮ für das Frosting
Instructions
  1. Den Ofen auf 180℃ vorheizen.

  2. 2 Backformen á ⌀ 18 cm mit Backpapier auslegen. Zur Seite stellen.

  3. In einer Schüssel Mehl, Rohrzucker, Backpulver, Natron, Speisestärke, Vanille und Salz miteinander verrühren.

  4. In einer 2. Schüssel, Pfanzenmilch, Apfelessig und Sonnenblumenöl gut mit einem Handmixer vermischen.

  5. Nun die nasse Mischung auf die trockene Mischung geben und mit einem Eßlöffel gut verrühren. Nur, so viel wie nötig. Da sonst der Kuchen nicht fluffig wird.

  6. Den Teig nun auf meine Formen verteilen und 35-40 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

  7. In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten. Heirfür alle Zutaten in einenn Topf geben und unter regelmäßigem Rühren einmal aufkochen und dann köcheln lassen.

  8. In einer Schüssel alle Zutaten für das Frosting mit einem Handmixer steif schlagen. Im Kühlschrank lagern.

  9. Nach Ende der Backzeit die Stäbchenprobe machen. Die Kuchen gut auskühlen lassen. Dann aus der Form lösen.

  10. Den ersten Kuchen bereit stellen. Dann einen "Kranz" aus Frosting darauf geben, in welchen dann die Füllung verteilt wird. Der Kranz aus Frosting deshalb, damit die Füllung schön "eingebettet" ist.

  11. Den 2. Kuchen darauf geben und alles in Frosting hüllen.

  12. Habt eine ganz schöne Party!

  13. Du hast dieses Rezept ausprobiert? Klasse! Teile es auf  Instagram und benutze #therawberryeats so dass ich es sehen und teilen kann! Ich freue mich drauf!

berry, beeren, erdbeeren, strawberries, blueberries, blaubeeren, heidelbeeren, vegan, dairy free, lactose frei, red currants, Johannisbeeren, backen, vegan backen, veganer kuchen, vegan cake, therawberry, marie Dorfschmidt, food, essen, dessert, nachtisch, rezept, recipe, einfach, simple, simpel, quick, schnell, vanille, vanilla, torte, Geburtstag, Hochzeit, Feier, Birthday, celebration, wedding, food styling, photography, fotografie

Dieser vegane Kuchen ist ziemlich fix gemacht, wie ihr sehen könnt und kann sich ganz schön sehen lassen. Wann steht bei euch die nächste Feier vor der Türe? Ab in die Kommentare damit und viel Spaß und Freude beim Nachbacken.

HIER gibt’s noch mehr vegane Kuchen Rezepte.

Habt noch einen wunderschönen Tag.

Eure Marie

berry, beeren, erdbeeren, strawberries, blueberries, blaubeeren, heidelbeeren, vegan, dairy free, lactose frei, red currants, Johannisbeeren, backen, vegan backen, veganer kuchen, vegan cake, therawberry, marie Dorfschmidt, food, essen, dessert, nachtisch, rezept, recipe, einfach, simple, simpel, quick, schnell, vanille, vanilla, torte, Geburtstag, Hochzeit, Feier, Birthday, celebration, wedding, food styling, photography, fotografie

Schon auf Instagram gesehen?

Auf meinen Pinterest Pinnwänden gibt’s noch mehr Inspiration:

print

Teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comment Rating




*

Leave me a note

Do you have ideas, questions, suggestions? Write them to me and I’ll get back to you as soon as possible ❤

Zusammenarbeit

Schön, dass du mit mir zusammenarbeiten möchtest. Teile mir hier deine Wünsche mit:
Newsletter

Verpasse nie wieder etwas!

Sei der Erste, der über neue Rezepte, Blog-Beiträge und Werbegeschenke informiert wird! Direkt in deinem Posteingang!

Schreib mir

Hast du Ideen, Fragen, Anregungen? Schreib sie mir und ich melde mich schnellstmöglich bei dir ❤

therawberry App

Es ist besser!
Es ist leckerer!
Es ist therawberry-er!


Etwas suchen?